Am 13. September 2020

Gemeinsam

Hilchenbach

wählen.

WIR in Hilchenbach

Dürfen wir vorstellen: die neue CDU-Zeitung für unsere Stadt!

Wir freuen uns, Sie auf diesem Weg zukünftig über wichtige Themen und Entwicklungen informieren zu können – kurz, konzentriert und kompetent. „Wir in Hilchenbach“ haben wir das neue Blatt genannt und der Name ist ein Stück weit Programm: Wir Hilchenbacher gehören zusammen. Nicht erst seit Corona wissen wir, wie wichtig gelebte Gemeinschaft ist. Und nur gemeinsam können wir Gutes für unsere Stadt bewirken.

Wir als CDU in Hilchenbach nehmen Sie und Ihre Anliegen ernst! Deshalb möchten wir als starke politische Kraft auch nach den Kommunalwahlen am 13. September die Dinge anpacken, die von den Bürgern an uns herangetragen werden. Das gelingt am besten, wenn wir als Bürger und politische Vertreter eng zusammenarbeiten. Deshalb soll unsere Zeitung auch keine Einbahnstraße sein. Geben Sie uns Ihr Feedback, sprechen Sie uns an – wir sind für Sie da. Und: „Wir in Hilchenbach“ wird keine Eintagsfliege bleiben. Weitere Ausgaben sind fest geplant, damit wir in Kontakt bleiben.

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft unserer schönen Stadt positiv gestalten! Nun wünsche ich Ihnen gute Unterhaltung beim Lesen.
Ihr

Oliver Schneider
Stadtverbandsvorsitzender 

der CDU Hilchenbach

Auf dem Einstuhl 21 b
57271 Hilchenbach
Tel.: 02733 124650
E-Mail: oliver.schneider@cdu-hilchenbach.de 

 

Themen der ersten Ausgabe:

 

Frischer Wind für Hilchenbach –  Edelgard Blümel wirft als Bürgermeisterkandidatin ihren Hut in den Ring

Einer für alle – Der Kulturelle Marktplatz in Dahlbruch 

Ein Paradies für kleine Ritter und Burgfräulein –  Spielplatz in der Herrenwiese wurde feierlich eröffnet

Information zur Briefwahl 

Jungen Union – jung. modern. heimatverbunden. 

Das Geld liegt (nicht) auf der Straße –  Spendenzusage der Sparkasse Siegen für die Jugendarbeit

Umweltaktion an der Trinkwasser-Talsperre –  CDU und JU Hilchenbach säubern Rundweg und Parkplatz an der Breitenbach

Vereine und Betriebe in Corona-Zeiten – CDU fordert tatkräftige Unterstützung der Verwaltung

 

 

Kategorien: