Am 13. September 2020

Gemeinsam

Hilchenbach

wählen.

Tomas Irle, Allenbach-West

Hilchenbach verdient unser Engagement!
Mit meinen ehrenamtlichen Tätigkeiten und als Mitglied des Rates der Stadt Hilchenbach möchte ich weiterhin aktiv zur Gestaltung Hilchenbachs beitragen. Mein Ziel ist es, unsere Lebensqualität und die unserer Kinder stetig zu verbessern, damit auch nachfolgende Generationen gerne in Hilchenbach leben. Ich möchte als Bindeglied zwischen Ihnen, den Bürgern und der Verwaltung wirken, um Ihre Anliegen im gegenseitigen Verständnis voranzubringen.

Über mich

Alter: 45 Jahre
Beruf: Berufsunteroffizier
Familienstand: verheiratet, zwei Kinder
Hobbys: Faustball, Heimwerken, Hilchenbacher Bildungsinsel, Städtereisen, Historische Dokumentationen

Kontakt

Mein Engagement für Hilchenbach

Das packe ich an

Die städtische Infrastruktur mit ihren Bädern, Sportanlagen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen macht die Attraktivität unserer Stadt aus. In den
kommenden Jahren gilt es, diese Infrastruktur beizubehalten und dem demografischen Wandel angepasst auszubauen.

Unsere Stadt hat ein breites Kultur- und Freizeitangebot, welches auch in Zukunft aktiv gefördert werden muss. Der „Kulturelle Marktplatz“ in
Dahlbruch wird den Kulturstandort unserer Stadt aufwerten und muss von Anfang an mit Leben gefüllt werden.

Im Gewerbegebiet „Vordere Insbach“ haben sich mittlerweile zahlreiche Unternehmen niedergelassen. Die Stadt Hilchenbach hat aktuell keine
neuen Flächen zur Verfügung. Um heimischen Unternehmen Erweiterungsmöglichkeiten anbieten zu können und Anfragen von neuen
Unternehmen nachkommen zu können, müssen neue Gebiete erschlossen werden.

Die Gebäude des ehemaligen Hammerwerkes müssen abgerissen und der Boden von Altlasten befreit werden! Dort können dann unter städtischer
Führung neue Industriegebäude entstehen, die den aktuellen Vorgaben an Umweltverträglichkeit und Emissionsschutz entsprechen.

Unsere Vereine und Institutionen leisten in unserer Stadt eine tolle und wertvolle Arbeit. Viele Bürgerinnen und Bürger sind in ihren Ortsteilen
ehrenamtlich aktiv. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass dieses Engagement noch besser unterstützt wird.

Die bedarfsgerechte Kinder- und Jugendarbeit in unserer Stadt möchte ich weiter fördern. Als aktiver Jugendtrainer im Faustballsport weiß ich
um die Bedeutung einer guten Jugendarbeit.

Schlagwörter: ,