Am 13. September 2020

Gemeinsam

Hilchenbach

wählen.

Christian Gerhard, Dahlbruch-Süd

Die Kommunalpolitik greift gestalterisch in das vielschichtige Zusammenleben unserer Kommune ein. Sie entwickelt unsere Stadt auf Grundlage geltender Gesetze und gemeinschaftlicher Bedürfnisse weiter. Hierbei bedient sie sich des politischen Diskurses und demokratischer Entscheidungsprinzipien. Unterstützen Sie bitte die Arbeit des gesamten Stadtrates und seiner Gremien, indem Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. Ich freue mich auf Ihre Unterstützung.

Über mich

Alter: 41 Jahre
Beruf: Lehrer
Hobbys: Regionalgeschichte, Ehrenamt, Musik, Lesen

Kontakt

Mein Engagement für Hilchenbach

  • Ratsmitglied seit 2004
  • langjährige Mitarbeit in zahlreichen politischen Gremien der Stadt

Das packe ich an

Unsere heimischen Unternehmen und Betriebe gilt es seitens der Stadtverwaltung aktiv zu unterstützen. Wirtschaftsförderung muss vor Ort und in den Betrieben stattfinden. Mir ist es wichtig, dass Rat und Verwaltung sich für eine robuste Wirtschaft starkmachen.

Die schulische und berufliche Ausbildung sind elementare Bausteine in unserer Gesellschaft. Darüber hinaus sind auch die Weiterbildungsmöglichkeiten
von zentraler Bedeutung. Ich möchte mich daher dafür einsetzen, dass die kommunalen Bildungsangebote weiterentwickelt und ausgebaut werden.

Unsere Stadt hat ein breites kulturelles Angebot, welches auch in Zukunft aktiv gefördert werden muss. Der „Kulturelle Marktplatz“ in Dahlbruch wird den Kulturstandort unserer Stadt aufwerten. Mein Ziel ist es, diese Chance aktiv zu nutzen.

Die Freizeitangebote in Hilchenbach und seinen Ortsteilen sind überaus vielfältig. Zahlreiche Vereine bieten immer neue Möglichkeiten bei der Freizeitgestaltung an. Ich sehe es als wichtige Aufgabe an, auch die städtischen Angebote und die dafür notwendige Infrastruktur zu erhalten und auszubauen.