Am 13. September 2020

Gemeinsam

Hilchenbach

wählen.

Carsten Irle, Hilchenbach-Nord

In meinem langjährigen ehrenamtlichen Engagement habe ich gelernt, dass man mit einem guten Team und den richtigen Unterstützern fast alles erreichen kann. Mir ist es wichtig, sich nicht von Problemen entmutigen zu lassen, sondern nach kreativen Lösungen zu suchen! Diese Erfahrungen möchte ich zukünftig auch in die politische Arbeit einbringen. Ich möchte als Mitglied des Rates der Stadt Hilchenbach dazu beitragen, unsere schöne Stadt weiterzuentwickeln, attraktiv zu gestalten und für die Zukunft fit zu machen!

Über mich

Alter: 49 Jahre
Beruf: Projektleiter Messe/Event
Familienstand: verheiratet, zwei Kinder
Hobbys: Faustball, Handwerken, ehrenamtliches Engagement

Kontakt

Mein Engagement für Hilchenbach

  • Mehr als 20 Jahre Vorstandsarbeit im TuS Hilchenbach
  • Initiator und aktuell Vorsitzender des Fördervereins Freibad Hilchenbach
  • Trainer in der Faustballabteilung TuS Hilchenbach

Das packe ich an

Hilchenbach hat viele engagierte und motivierte Einzelhändler, die es seitens der Stadt zu unterstützen gilt. Gleichzeitig muss es Ziel sein, die Einkaufsmöglichkeiten weiter zu verbessern und die örtliche Nahversorgung durch neue Angebote zu ergänzen.

Unsere Vereine und Institutionen leisten in unserer Stadt eine tolle und wertvolle Arbeit. Viele Bürgerinnen und Bürger sind in ihren Ortsteilen aktiv. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass dieses Engagement noch besser unterstützt wird.

Junge Familien, die sich für Hilchenbach als Wohnort entscheiden, benötigen adäquate und bezahlbare Wohnflächen – auch für neue alternative Wohnformen. Aufgabe wird es sein, geeignete neue Flächen auszuweisen und zu beplanen.

Die Digitalisierung gehört mittlerweile zu unserem Alltag. Besonders in den letzten Wochen und Monaten ist deutlich geworden, dass eine stabile Breitbandversorgung Grundvoraussetzung für Home-Office und das Lernen von zu Hause aus ist. Die Investitionen in die dafür notwendige Infrastruktur sind wichtige Investitionen in die Zukunft.

Eine abgestimmte Schulentwicklung muss auch zukünftig gewährleistet sein. Dabei ist die schulische Bildung zukunftsweisend auszurichten. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass unsere Schulen noch besser mit moderner Lerntechnik und ausreichendem Lehrpersonal ausgestattet werden.